Friesischer Filmtourismus: Die Drehorte von „Otto, der Außerfriesische“ zum 30. Jubiläum

Am 13. Juli ist es so weit: Der 3. Film vom friesischen Urgestein Otto feiert sein 30-jähriges Jubiläum! 1989 veröffentlicht, ist „Otto – Der Außerfrieische“ nicht nur ein genialer Heimatfilm, sondern auch ein fester Bestandteil meiner Kindheit  und einer meiner absoluten Lieblingsfilme von Otto. 🙂

Grund genug, um mich auf eine friesische Erkundungstour zu den Drehorten des Films und zum Otto Huus zu begeben. Lest hier mehr zu den Drehorten und Tipps für euren eigenen Aufenthalt.


Weiterlesen »

Werbeanzeigen

Leipzig: Besuch des Völkerschlachtdenkmal

Geschichte, Architektur und eine fantastische Aussicht auf Leipzig: All das vereint das Völkerschlachtdenkmal von Leipzig. Wir waren während unseres Besuchs der Messestadt im Frühjahr auf einer Exkursion durch das Bauwerk und angeschlossene Museum. Ein kleiner Bericht. 🙂

Weiterlesen »

Lieblingsorte: Die Elbphilharmonie Hamburg

Es wird Zeit für eine neue kleine Rubrik: Lieblingsorte. 😀 Heute möchte ich euch die im November 2016 fertiggestellte „Elphi“ vorstellen. Das 110 m hohe Konzerthaus im Westen der HafenCity besteht aus der backsteinernen Fassade des alten Kaispeichers A von 1966, auf dem ein neuer moderner Glasbau, die „Welle“, thront. Man kann den Prestigebau lieben oder hassen: Die Aussicht jedenfalls klopft jeden weich. 🙂


Weiterlesen »