Tagesausflug zum Berg Montserrat und Kloster

Gar nicht so weit von der Barcelona entfernt, im katalanischen Hinterland, wird die zunächst flache Landschaft plötzlich durch eigentümlich geformte Hügel unterbrochen. Mittendrin im Sandsteingebirge der „Abgesägten Bergen“ lässt es sich nicht nur wunderbar wandern, sondern versteckt sich auch der zweit beliebteste Wallfahrtsort Spaniens auf dem östlichen Gipfel von Montserrat.Weiterlesen »

Werbeanzeigen

Grüezi Schweiz! Ein Roadtrip durch die Alpen. Teil 6: Im Geheimdienst Ihrer Majestät am Schilthorn

Zum Ende unserer Schweiz-Rundtour ließen wir es drauf ankommen und planten in die Berne Oberalpen zu fahren, genauer zum Schilthorn auf den 2970 m hohen Piz Gloria. Hier lässt sich nicht nur das UNESCO-Erbe Eiger, Mönch und Jungfrau im 360° Winkel bestaunen, hier konnte auch der berühmteste Geheimagent der Welt die Menschheit retten! Ein würdiger Abschluss unseres Roadtrips.
Weiterlesen »

Grüezi Schweiz! Ein Roadtrip durch die Alpen. Teil 2: Schwebend über der Rheinschlucht

Die Rheinschlucht trägt nicht völlig zu Unrecht den Beinamen „Grand Canyon der Schweiz“: 14 km lang, bis zu 350 Meter hohe Steilwände und eine einzigartige Flora und Fauna runden das Erlebnis rund um die Rheinschlucht ab. Entstanden durch einen urzeitlichen Felssturz zieht er heute Sportler, als auch Familien gleichermaßen an. Für uns war es das zweite Highlight der Rundreise.Weiterlesen »

Grüezi Schweiz! Ein Roadtrip durch die Alpen. Teil 1: So wird der Rheinfall garantiert kein Reinfall!

Die Schweiz: Schweizer Käse, köstliche Schokolade und hohe Gipfel. Achja, und James Bond! 😀 In diesem Jahr statteten wir dem urigen Alpenstaat einen Besuch ab und sichteten nicht nur ein Murmeltier, sondern wurden auch auf abenteuerlichen Wanderwegen herausgefordert und fanden an den abgelegensten Orten die schönsten Fotomotive. In Teil 1 berichte ich dir von unserer Reiseplanung, Route und dem ersten Ziel der Rundreise: Dem Rheinfall.Weiterlesen »